Kategorie: Modefreuden

3 mal Bling – Verlosung

Und noch eine schnelle Verlosung vor Weihnachten … L’OCCITANE hat für seine Kunden ein hübsches Präsent zusammengestellt. Bei einem 15€-Einkauf in den L’Occitane Boutiquen oder auf loccitane.de bekommt man zwei kleine Handcremes zum Schutz der Hände gegen die Kälte und ein Set von drei goldenen Ringen der französischen Schmuckmarke LÕU.YETU geschenkt.

Ihr könnt bei mir ein Set mit den 3 Ringen gewinnen und so funktioniert es: Weiterlesen

Wear your values

prada pullover secondhand

Seit Jahren versuche ich immer wieder Anziehsachen Secondhand zu kaufen, meist scheitere ich aber doch. Es ist einfach eine der ressourcenschonensten Arten den Kleiderschrank zu füllen. Doch so einfach ist es oft nicht. Es ist zeitaufwendig, die Größe stimmt nicht oder man findet nicht was man sucht. Aber nun hatte ich Glück und habe diesen wunderschönen Prada Pullover gefunden, mit meiner Vintage-Brosche ein Traum!

Der PopUp-Store schenkt Outdoorkleidung ein zweites Leben

Der Patagonia Worn Wear Thriftshop öffnet am 14. Oktober in der Brunnenstraße 22, in Berlin seine Tore. 2013 wurde das Programm gestartet, um die Leute zu motivieren, ihre Kleidung pfleglich zu behandeln und bei Bedarf zu reparieren, statt durch neue zu ersetzen. Worn Wear hat das Ziel, dass Kleidung (egal von welchem Hersteller) möglichst lange genutzt wird, denn nichts ist einfacher und wirksamer, als seine Kleidung so lang wie möglich zu tragen. Wer seine Kleidung neun Monate länger trägt, verringert seinen CO2-, Wasser- und Abfall-Footprint um je 20 bis 30 Prozent, laut WRAP. Am 14 hat jeder die Möglichkeit einen Tag lang gebrauchte und reparierte Produkte im Thriftshop zu shoppen!

Pré Studios: Nachhaltigkeit durch Vorbestellung

Pré Studios verkauft hochwertige Basics über ein Vorbestellsystem und verhindert somit die Überproduktion, gleichzeitig spart die Firma Kosten für Zwischenhändler und Lagerung. So kann die Mode zu fairen Preisen angeboten werden, landet innerhalb von 4-5 Wochen extra für mich gemacht in meinem Briefkasten und trotzdem werden alle Produkte unter ethischen, fairen und umweltfreundlichen Bedingungen hergestellt. Auf https://pre-studios.com/transparency/ könnt Ihr lesen welche Materialien verwendet werden, wer die Kleider produziert und wie sie ausgeliefert werden. Ich habe mir ein weißes T-Shirt bestellt und bin begeistert, es ist von wirklicher guter Qualität, nicht durchsichtig und hat einen klassischen Schnitt, dass ich es sicherlich Jahre tragen kann.

Because there is no planet B

Because there is no planet BRecht hat Javier Goyeneche und daher geht es darum unsere Erde zu beschützen. Wie Ihr wisst habe ich eine gesunde Abneigung gegen Plastik (außer im medizinischen Bereich) und gebe meistens Ratschläge wie man Plastik vermeiden kann. Dass dies nicht immer möglich ist, wird mir jeden Tag wieder bewusst. Javier Goyeneche hat 2012 ECOALF gegründet, um Recycling-Bekleidung auf eine neue Stufe zu heben. Weiterlesen

WINDOWS AND DOORWAYS

ABURYDie neue Kollektion der ABURY Design Experience entstand in enger Zusammenarbeit des kanadischen Designers Adam French und den marokkanischen Kunsthandwerkern. Zwei Monate verbrachte der Designer in Marrakesch und ließ sich sehr durch die Architektur vor Ort inspirieren. Daher stammt auch der Name der Kollektion „Windows and Doorways”, welche 5 Taschen aus Ziegenleder umfasst. Weiterlesen

DATURA

DaturaStefania Borras, der kreative Direktor von Datura, wuchs auf der Insel Mallorca auf und so war Natur schon immer ein integraler Bestandteil ihrer Arbeit. So fand sie ihren Weg zu Slowfashion. Die zeitlose Mode von Datura wird seit 2012 in New York entworfen und nach streng kontrollierten Herstellungsprozessen in Barcelona hergestellt. Die Mode gibt es nur online zu kaufen, da dadurch hochwertige Mode zu einem fairen Preis gewährleistet werden kann.