Kategorie: Allgemein

Back to school

Die Entscheidung ist schon seit einiger Zeit in mir gereift und nun wird es Wirklichkeit. Ich habe mich entschieden noch einmal zu studieren und gleichzeitig habe ich riesigen Respekt davor.  Nach Jahren im Marketing und in der Social-Media-Welt wollte ich neue Aspekte, Erfahrungen und Wissen dazu gewinnen. Das Studium-Fach war schnell gefunden: Psychologie. Etwas schwerer war es dann die richtige Universität zu finden und noch schwieriger mein in England erworbenes Abitur umrechnen zu lassen (meinen Bachelor an der UCL in London wurde erst gar nicht akzipiert) und mich einzuschreiben.

Aber nun ist es geschafft – ich habe meinen Studentenausweis und kann es kaum erwarten. Und mein Mann freut sich wieder mit einer Studentin zusammen zu sein, ohne eine Affäre anfangen zu müssen.

Ich werde nun hier weiter aus meinen altern Studentenleben berichten und Euch auf dem Laufenden halten.

Eine Tasche aus Papier

Tasche aus papierUASHMAMA habe ich das erste Mal in San Gimilliaon in der Toskana kennengelernt. Dort gibt es einen winzigen aber sehr hübschen Laden mit den Produkten der Papiertaschenmarke. Ich war sofort fasziniert: Eine Tasche fast vollkommen aus Papier, natürlich aus kontrollierter Entwaldung und FSC-zertifiziert, und dennoch haltbar und vor allem abwaschbar. Zum Geburtstag habe ich von ein paar Freundinnen dann eine bekommen. Sie sieht toll aus, ist riesig, also auch fürs Verreisen geeignet und hält wirklich viel aus. Wenn mal ein Fleck drauf kommt – einfach abwaschen und schon ist sie wieder wie neu.

LUTEX SKIN schützt die Haut gegen alle Umwelteinflüsse und mehr

Unsere Haut ist täglich unzähligen Faktoren ausgesetzt, die sie ständig irritieren und „Entzündungen“ hervorrufen, und so wird der hauteigene Schutzprozess gehemmt.  Was dann kommt, kennt jeder: trockene, spröde Haut, die juckt. Um hier zu helfen hat BioActive Food mit Dermatologen und Forschern zusammengearbeitet. Herausgekommen ist das Label LUTEX SKIN. Weiterlesen

Duftmischer

Ihr kennt ja meine leichte Besessenheit mit Duftölen und Duftkerzen. Nichts ist schöner, als einen Raum zu betreten und von einem dezenten Duft umgeben zu sein. In Marokko hatte jedes Hotel seine eigene Duftkreation, die typisch für das Haus war. Für mich natürlich ein Traum, da ich es liebe, neue Düfte kennenzulernen, auszuprobieren und meine Sammlung zu erweitern. Weiterlesen