Sammelt Euch die Körbe voll!

Neulich habe ich euch schon Falling Fruits vorgestellt, nun geht es mit mundraub.org weiter. Dies ist die größte deutschsprachige Plattform für die Entdeckung und Nutzung essbarer Landschaften. Sie ermöglicht es dir, Fundorte zu kartieren, Aktionen anzulegen und Gruppen zu gründen. mundraub.org schafft Bewusstsein für Regionalität und Saisonalität und will dich motivieren, deine Umgebung kulinarisch wahrzunehmen und zu nutzen. Am besten gleich anfangen zu sammeln.

Maniküre mal ganz grün

Als ich neulich gelesen habe, dass man die Pads mit dem entfernten Nagellack eigentlich im Sondermüll entsorgen muss, wurde mir klar, dass ich umsteigen muss. Bis jetzt habe ich mich immer zurückgehalten, weil mich auch keine Alternative wirklich überzeugte. Aber dann bin ich auf manucurist paris gestoßen und habe das Nagelöl und einen Nagellack ausprobiert. Weiterlesen

Grün, Grüner, Gewinner

🌳 Heute ist der Tag des Baumes hat sich Brabantia mit der Fair Fashion Marke @recolution zusammengetan und eine exklusive und nachhaltige TREE LOVE Kollektion 👚 entworfen – um Verantwortung für unseren Planeten zu zeigen und zu tragen. 💚 

Setz mit uns ein Zeichen für eine grünere Welt und gewinne ein Teil aus unserer limitierten Kollektion sowie einen von fünf Gutscheinen im Wert von 500 € für die Onlineshops von Brabantia und recolution!  Weiterlesen

Kleider mieten über Unown.de

Gerade habe ich mal wieder meinen Kleiderschrank aussortiert und bin wie immer geschockt von den Mengen die darin lauern…Natürlich besitzen wir zu viel, selbst wenn man nur ausgewählt einkauft. Aber nun bieten immer mehr Online-Plattformen eine gute Lösung. Bei unowed.de kann man für schon 39,00 im Monat immer wieder neue Lieblingsteile mieten. So bekommt man ganz einfach Abwechslung im Kleiderschrank, ganz ohne ungutes Gefühl. Weiterlesen

Urbanen Ernte danke Falling Fruit

Falling Fruit zeigt auf einer Karten, wo wir in der Nähe Planzen finden von denen wir auch im urbanen Umfeld Obst, Gemüse oder Nüsse ernten können. Es geht hierbei nicht nur um ein kostenloses Mittagessen, sondern die Nahrungssuche im 21. Jahrhundert ist eine Chance, unser urbanes Umfeld zu erforschen, den grauen Betonwüsten den Kampf anzusagen und sich mit der botanischen Herkunft unserer Lebensmittel auseinander zu setzen. Weiterlesen

Kilian Jornet und Camper beschreiten mit NNormal neue Wege  – Your Path, No Trace

Der begeisterte Outdoor-Sportler und einer der besten Bergsteiger der Welt, Kilian Jornet, wagt ein neues Abenteuer und gründet mit Camper eine neue Marke. „Unsere gemeinsamen Wertvorstellungen sind die Basis dieses Projekts. Wir sind uns einig, dass es Zeit ist für neue Denk- und Handlungsweisen im Hinblick auf Umwelt und Outdoor-Aktivitäten. Wir wollen absolut transparent bezüglich der Produktion des Equipments und des Unternehmens im Hinblick auf die Gesellschaft und die Umwelt sein. Unser Ziel ist konsequente Offenheit und die Vermeidung von Überkonsum durch langlebige Produkte. Um unsere Umweltauswirkung möglichst gering zu halten, müssen wir mit neuen Materialien und alternativen Designs experimentieren.” Weiterlesen