Neue Produkte auf der VIVANESS 2019

MoosAuf der Messe waren wie jedes Jahr eine Menge neuer Produkte, Produktlinien und neuer Marken zu entdecken. Hier für euch meine Favoriten:

Endlich ist es so weit: Birkenstock stellt neben den gelobten Fuß- und Handcremes nun die Natural Skin Care Linie vor. Auch hier spielt der Kork, ein gut nachwachsender Rohstoff für den kein Baum gefällt werden muss, da er geschält wird, eine wichtige Rolle.

Der eigens für Birkenstock entwickelte Korkeichewirkstoff stärkt die Hautschutzbarriere, steigert die Hautfeuchtigkeit und regt die Zellregeneration an. Dieser kommt bei den Cremes, Duschgel, Body Scrub und Cleansing Gel zum Einsatz. Außerdem überzeugen die Produkte noch durch einen frischen Duft, vom dem Männer und Frauen gleichermaßen begeistert sind. Natürlich ist diese Linie auch „Made in Germany“, chemiefrei und vom BDIH nach internationalem COSMOS NATURAL Standard zertifiziert und unterliegt strengsten Prüfkriterien. Ressourcenschonende Verpackungen sind durch ein intelligentes Refill-System gewährleistet. Ist ein Produkt leer, wird einfach die umweltfreundliche Refill-Variante nachgekauft und im Originalbehälter ausgetauscht. So verbraucht man weniger Plastik und das ist immer gut!

Benecos ist seit zehn Jahren im Fachhandel vertreten, mit immer wachsendem Erfolg. Jetzt wurde eine weitere Kosmetiklinie entwickelt und auf der Messe vorgestellt: GRØN heißt die puristisch anmutende Marke. Es wird wie „grön“, nordisch für Grün ausgesprochen. Sie soll ebenfalls exklusiv im Fachhandel vermarktet werden. Die Daily-Care Produkte wie Shampoo, Duschgel, Deo, Körper- und Gesichtspflege, die Herren- und die Zahnpflege-Serie, sowie ein Sortiment mit dekorativer Kosmetik werden ab April im Fachhandel erhältlich sein. GRØN versucht so wenig Plastik wie möglich zu verbrauchen, durch Nachfüll- und Papierverpackungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.