Lebendiges Quellwasser

Brunnen_Flaschen
Vor Kurzem wurde ich zu einem Sensorik-Test eingeladen und wurde sehr überrascht. Getestet haben wir verschiedene stille Biowasser und auch von St. Leonhards neun Wasser aus sechs verschiedenen Quellen. Mit Hilfe des Tests kann jeder herausfinden, welches Wasser zurzeit am besten zu ihm passt. Bis dahin war für mich Wasser immer Wasser, mal gesprudelt, mal still. Aber dieser Nachmittag hat mir die Augen geöffnet.

Jedes Wasser hat seinen ganz eigenen Geschmack. Die Unterschiede fallen deutlich auf, wenn man sich etwas darauf einlässt. Mein Lieblingswasser von der Sonnenquelle aus Bad Leonhardspfunzen, ist weich und samtig. Ich kann es den ganzen Tag über trinken und würde damit sogar auf die empfohlenen 2 Liter am Tag kommen. Die Wasser St. Leonhardsquelle und Mondquelle sind auch köstlich. Aber sie sind kühler und erfrischender – genau das Richtige nach dem Sport. So hat jedes Quellwasser seinen eigenen Charakter, der durch eine unterschiedliche Mineralienzusammensetzung entsteht. Und auf die Gefahr hin, dass mir niemand glaubt, das Wasser aus der gleichen Quelle aber einmal zu Vollmond abgefüllt und das andere nicht, schmeckt gravierend unterschiedlich.
Abfüllung_Detail
Mit dem Test sind meine Ansprüche an Wasser deutlich gestiegen, gerade wenn es um stille Wasser geht. Das lebendige Wasser von St. Leonhards ist ein naturbelassenes, an der Quelle abgefülltes Tiefenwasser artesischen Ursprungs, das aus eigener Kraft nach oben steigt, sobald es seinen Reifezyklus beendet hat. Dieses Tiefenwasser behält auch nach der Entnahme und der schonenden Abfüllung seine ursprünglichen Eigenschaften. Angenehm ist auch, dass St. Leonhards aus Überzeugung nur eigene Glasflaschen für die Abfüllung verwendet, da nur bei Glas die Geschmacksneutralität des Materials und die gesundheitliche Unbedenklichkeit garantiert ist. Aus diesem Grund werden auch ausschließlich PVC-freie Verschlüsse verwendet.
Kapelle_7349
Seit über 20 Jahren steht St. Leonhard für den respektvollen Umgang mit der Natur. Ethisch einwandfreies Wirtschaften steht für das Unternehmen genauso im Vordergrund wie das unvergleichliche Geschmackserlebnis beim Genuss der neun verschiedenen Wasser und Produkten aus Bioland-Stuten- und -Ziegenmilch, hergestellt in der eigenen Naturkäserei St. Georg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.