Schoko-Bart

Schokolade im Wasserbad erhitzen und mit Zimt würzen. Die flüssige Schoko in eine Silikon-Eiswürfel-Form gießen und antrocknen lassen. Dann die Holzlöffel mittig reinstecken und abkühlen lassen. Die Schoko-Schnurrbärte in durchsichtige Tütchen packen und mit schönen Papier verschließen – fertig ist der Schoko-Bart. Natürlich kann man so auch Tischkarten zaubern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.