Essen verbindet..

Essen ist der perfekte Anknüpfungspunkt, man kocht zusammen und genießt an einem Tisch eine köstliche Mahlzeit. Wo, wenn nicht hier, kann Kommunikation und Austausch entstehen. So wurde die Idee geboren, Leibspeisen von Geflüchteten in einem Kochbuch zu sammeln. Im Juni 2017 wurde das Crowdfunding-Projekt gestartet, nun kommt das Kochbuch „RECIPES WELCOME – Leibspeisen von Geflüchteten“ mit 60 Rezepten von 14 geflüchteten aus Afghanistan, Armenien, Äthiopien, Eritrea, Irak, Iran, Kongo, Libanon, Nigeria, Pakistan, Somalia, Syrien, Tschetschenien und Ukraine in den Handel.

Foto: RECIPES WELCOME

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.