Selbermachen: Bärlauch Pesto

Bärlauch_PestoBei dem tollen Wetter haben wir uns aufgemacht und Bärlauch gepflückt. Mit Armen voller Blätter sind wir zurückgekehrt und haben uns gleich an die Verarbeitung gemacht.

Hier unser Lieblingsrezept, schnell, einfach und köstlich:

2             Bund     Bärlauch, frisch

1 EL        Pinienkerne

50 g        Parmesan oder Pecorino

1 dl         das beste Olivenöl extra vergine

½            Knoblauchzehe

1 TL        Pfeffer

1/2 TL    Salz

Den Bärlauch gut waschen und mit dem Stabmixer klein häckseln. Die Pinienkerne und die halbe Knoblauchzehe dazugeben und auch zerkleinern. Alles mit einem guten Olivenöl bedecken. Bei Zimmertemperatur ziehen lassen und zum Schluss Pfeffer und Salz dazu. Mit einer frischen Pasta einfach köstlich! Ich gehe gleich weiterpflücken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.