Room in a Box

bett von room in a boxKeinen Stress bei dem Gedanken an den Umzug, weil man alle Möbel in eine Kiste packen kann und leicht in das neue Domizil tragen kann – Hört sich an wie eine Utopie ist aber Wirklichkeit. Room in a box hat eine Zimmereinrichtung entwickelt, die sich in einer einzigen Kiste verpackt, sogar per Post verschicken lässt. Seit April 2013 kreiert die junge Firma Betten, Tische und Regale, die man zusammenfalten kann und die so leicht sind, dass man sie unter einem Arm getragen bekommt. Möglich macht dies das Material: Papier. In Form von Wellpappe oder Wabenkarton wird Papier zu einem starken Träger und die verwendetet Pappe besteht dabei zu 85 Prozent aus recycelten Papierfasern und kann zu 100 Prozent wiederverwertet werden, dazu werden alle Pappmöbel zu 100% in Deutschland gefertigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.