Green Luxury

 

Aloe VeraIch bin durch einen andauernden Lobgesang meiner Schwester auf die Produkte von PHARMOS NATUR aufmerksam geworden und das zu Recht. Die Produkte werden alle zu 100% auf der Grundlage von reinem Aloe Vera Bio-Ursaft hergestellt, ohne Alkohol, ohne Zitronensäure, ohne Parabene und ohne chemisch aufbereitetes Wasser – also ohne Schadstoffe oder billige Zusätze. Seit 30 Jahren steht das Unternehmen für Ganzheitlichkeit und für Besinnung auf das Wesentliche. So verbindet PHARMOS NATUR ausgewählte Heil-, Verjüngungs- und Regenerationspflanzen, mit ökologischer Arbeitsweise und ethischem Verhalten. Im Interview mit Margot Esser-Greineder, der Unternehmensgründerin von PHARMOS NATUR, erfahrt ihr mehr.

pharmos_nature
Liebe Frau Esser-Greineder zuerst wollte ich Ihnen zu Ihrem 30-jährigen Jubiläum gratulieren. Wie kam es zu der Gründung von PHARMOS NATUR?

Mit einem Unfall veränderte sich damals tatsächlich von einem Moment auf den anderen mein ganzes Leben. Während einer Reise nach Übersee erlitt ich Verbrennungen 2. und 3. Grades. Aber ich  hatte Glück im Unglück, denn ich wurde in eine Naturheilklinik gebracht. So kam ich das erste Mal mit der Aloe Vera in Berührung. Das frische, kühlende Gel wurde aus dem Blattinneren ausgeschält und auf meine Haut gelegt. Sofort spürte ich seine unglaublich wohltuende, regenerierende Wirkung auf meiner Haut. Ich war vollkommen überwältigt, wie sie meinen ganzen Körper und meine Seele stärkte. Nach und nach fing meine Haut an sich neu zu bilden. Begleitend aß ich Stücke der filettierten Pflanzen – also Heilung und Regeneration von innen wie von außen. Mit echten Sacred Plants. Von den Verbrennungen blieben dank dieser Behandlung keinerlei sichtbare Folgen zurück.

Kraftvolle, ausgewählte Pflanzen, vor allem eine ganz besondere Aloe Vera, regenerier-ten meine Haut wieder vollständig, befreiten meinen ganzen Körper, stärkten meine Seele und öffneten mein Herz und Augen für die Vielfalt der Natur und die Menschen.

Das war die Geburtsstunde von  PHARMOS NATUR. PHARMOS NATUR bedeutet: Zu-rück zum Ursprung. Zurück zur Quelle. Zurück zur Ganzheitlichkeit. Seit mehr als 30 Jahren ist der Name nun schon Synonym für ein erfolgreiches Unternehmen. Es steht für Leidenschaft, Wissen und Kompetenz im Bereich Natur-Wirkstoff-Kosmetik, Lebensgesundmittel, exklusive SPA-Treatments und außergewöhnliche Behandlungen. Und man verbindet PHARMOS NATUR mit ausgewählten Heil-, Verjüngungs- und Re-generationspflanzen – SACRED PLANTS – , ökologischer Arbeitsweise und ethischem Verhalten im Geschäftsleben.

Worin liegt Ihrer Meinung nach der Erfolg des Unternehmens begründet?

PHARMOS NATUR stellt Green Luxury Kosmetik und Lebensgesundmittel her. Für Schönheit, Gesundheit und Wohlbefinden. Von innen und von außen. Außergewöhnliche Produktkostbarkeiten, bei denen das ganzheitliche Wirkstoffspektrum, die intensive Lichtenergie und eine hohe Schwingung erhalten bleiben. Erst so wird die Schöpfungskraft der ausgewählten Heil- und Verjüngungspflanzen erlebbar. Und ihre ganzheitliche Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Denn es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als wir mit unserem Verstand erfassen und mit unseren Augen sehen können, die wir aber mit unserem Herzen und unserem Gefühl wahrnehmen. Und die uns beeinflussen und auch bestimmen. Ich habe am eigenen Leib erlebt, wie das „Sichtbare“, das materielle Wirkstoffnetzwerk der Pflanzen, im Zusammenspiel mit dem „Nichtsichtbaren“, der Wesenskraft der Pflanzen, mein Leben verändert und meine Haut vollständig regeneriert hat. PHARMOS NATUR steht für ehrliche Produkte mit sozialem Wert. Luxus und Ursprung als vollendete Lebenskunst.

Unsere Pflanzen – SACRED PLANTS – werden von Kleinbauern und ihren Familien in Mischkultur angebaut. Auf gesunder, nährstoff-reicher Erde an besonderen Kraftplätzen in den schönsten Teilenunserer Welt. In Mexiko, Ecuador, Peru, Chile, Nepal, Indien, Hawaii, Österreich, Deutschland, Schweiz und in Portugal. Regional und global.

Sie werden mit viel Liebe und großem Können gehegt und gepflegt. So wachsen und gedeihen die Pflanzen prächtig. Und ihr reichhaltiges Wirkstoffnetzwerk kann sich vollständig ausprägen. Die Pflanzen entwickeln dabei eine intensive Lichtenergie und Ernterituale bewahren ihre hohe Schwingung.Esser-Greineder

Welche Aspekte sind Ihnen bei Ihren Produkten besonders wichtig?

Ganzheitlichkeit, im ursprünglichsten Sinne des Wortes. In der Natur kommen keine isolierten Einzelstoffe vor. Oder haben Sie schon einmal Kalzium auf einem Baum wachsen sehen oder Magnesium an einem Strauch? Alles befindet sich immer in einem ganzheitlich belassenen Wirkstoffnetz. Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus gehe ich deshalb den Weg der ganzheitlichen Naturheilkunde. Denn meiner Meinung nach weiß und kann die Natur es besser. Bei echter Natur-, Heilpflanzen bzw. Green Luxury Kosmetik geht es darum, zu schützen und zu pflegen und zwar mit heilender Wirkung, Das lässt sich für unsere besonderen Heil- und Verjüngungspflanzen SACRED PLANTS – dokumentieren. Das ganzheitliche Netzwerk bleibt erhalten, gleichzeitig aber auch die spirituelle Energie, die Wesenskraft, die Lichtenergie und die Schwingung der Pflanzen: Denn unsere Pflanzen wachsen in einem energiereichen Umfeld und in einer gesunden Mischkultur. Und sie werden liebevoll und achtsam gehegt und gepflegt. All‘ das fließt auch in die Produkte mit ein.

PHARMOS NATUR stellt neben Green Luxury Kosmetik auch Lebensgesundmittel her, eher ungewöhnlich in der Beauty-Branche. Wie kam es zu dieser Entwicklung?

Jeder kennt den Satz „Die Haut als Spiegel der Seele“. Schönheit und Wohlbefinden von innen und von außen gehören untrennbar zusammen. Diese so genannten Lebensgesundmittel® führen dem Körper nachgewiesenermaßen qualitativ besonders hochwertige Nährstoffe zu, die in unseren Nahrungsmitteln oftmals gar nicht mehr enthalten sind. Sie gelten, wie zahlreiche Forschungsarbeiten belegen, als wichtige Bausteine für nachhaltiges Wohlbefinden von „innen“. Da all diese Pflanzen an einen bestimmten Standort gebunden sind, um optimal gedeihen zu können, arbeitet PHARMOS NATUR weltweit sowohl mit einzelnen Bauern als auch mit verschiedenen Kooperativen zusammen. Nach uralter Tradition wird so die Aloe Vera in Ecuador zusammen mit Papayas, Mangos, Zitronen, Orangen und Bohnen angebaut.

In diesem „Familienverbund“ bekommen alle Pflanzen voneinander die für ihr Wachstum und ihre Lebendigkeit notwendigen Nährstoffe. Die Aloe Vera braucht natürlich Sonne für ihr Wachstum. Aber auch Schatten ist wichtig, damit sich in ihren Blättern viel Gel bilden kann. Ist sie in einer Monokultur stundenlang der Sonne ausgesetzt, verwendet sie nämlich das Gel zum Selbstschutz gegen das Austrocknen. Deshalb brauchen Pflanzen „Verbündete“. Bei Wassermangel kann es nämlich von großem Vorteil sein, neben einer Nachbarpflanze zu stehen, die vor trockenem Wind schützt und das Mikroklima durch das Verdunsten von Wasser verbessert. So können diese Pflanzenorganismen Energiespeicher und zugleich Energielieferant sein.

Gerade die Arbeit mit den Bauern verhalf Margot Esser dazu, an altes Wissen zu gelangen. So ist seit jeher bekannt, dass der schwarze Sesam in der chinesischen Medizin ein Grundlebensmittel ist, weil es Yin und Yang in die richtige Balance bringt. Die Knochen werden gestärkt und die Konzentrationsfähigkeit wird verbessert. Als „Verjüngungsfrucht“ für straffe Haut und einen beweglichen Körper gilt die Nellivera in der ayurvedischen Lehre. Und die Yaconwurzeln liefern die „richtige“ Nahrung für alle nützlichen Darmbakterien, so dass eine gute Verdauung gefördert und gesundes Abnehmen erleichtert wird. Von den Einheimischen wird Yacon auch Lebenswurzel genannt. Die behutsame Herstellung und die umsichtige Behandlung aller Produkte gewährleistet, dass der reichhaltige netzwerkähnliche Wirkstoffkomplex einer Pflanzenfrucht erhalten bleibt. Niemals werden einzelne Wirkstoffe isoliert und wieder zusammengefügt, sondern ganzheitlich in Handarbeit geerntet und verarbeitet, da andernfalls alle „Beziehungen“ der verschiedenen Inhaltsstoffe untereinander, die oftmals gar nicht bekannt sind, verloren gehen würden.

Herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für das Gespräch genommen haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.