Second-Hand wird Vintage

Was früher etwas schäbig und schmuddelig war, ist mittlerweile hip und cool. Nun jagt jeder nach einzigartigen Vintage-Stücken durch die Stadt oder durch das Netz. Egal ob hip oder nicht, es macht immer Sinn, Mode weiter zu nutzen, so lange es geht und Spaß macht.. Hier nun ein paar der besten Re-Sale-Adressen im Netz:

Designer-Vintage.com

Vite-envogue.de

Maedchenflohmarkt.de

Kleiderkreisel.de

Atelier-mayer.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.