Popcornspange

Bei meinem letzten Kinoabend habe ich die XL-Popcorntüte etwas unterschätzt. So brauchte ich eine neue Verwendung für den Rest: Popcorn auf eine Nadel stecken, lackieren, mit Kuchen-Deko-Streusel noch etwas bunter machen und trocknen lassen. Danach noch einmal lackieren und mithilfe einer Heißklebepistole auf die Haarspange kleben. Fertig ist der köstliche Haarschmuck.

Noch mal größer….

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.