Schlagwort: Melvita

Weniger Konservierungsstoffe für die Haut

Unglaublich aber wahr: Jede Frau trägt im Laufe ihres Lebens mit ihren herkömmlichen Hautpflegeprodukten bis zu 10kg Konservierungsstoffe auf ihre Haut auf! Das hört sich nicht so gut an. Um ein konservierungsstofffreies Produkt zu verwirklichen, wählte Melvita einen innovativen Weg und entschied sich für den Einsatz einer Spitzentechnologie, der UHT-Sterilisation. So konnte Melvita sein Ziel umsetzen, die beruhigende und reparierende Kraft seines patentierten 3-Honig-Wirkstoffkomplexes in einer hypoallergenen Formulierung zu verarbeiten. Das Ergebnis spricht für sich: Sobald Apicosma die beruhigende Pflege auf die Haut aufgetragen wird, ist sie ausgeglichen. Und das alles konservierungsstofffrei!

www.melvita.de

MV_Apicosma Beruhigende Pflege UHT

 

SOS mit dem Besten der Bienen

Melvita wurde vor 30 Jahren von einem Imker gegründet und ist seither dem Honig als wichtigem Inhaltsstoff treu geblieben. Der 3-Honig-Balsam ist ein wahres Multitalent in Sachen Pflege, leistet in vielen Lebenslagen SOS-Beauty-Hilfe. Der von Melvita patentierte 3-Honig-Wirkstoffkomplex pflegt, repariert und revitalisiert die Haut. Arnikaextrakt wirkt entzündungshemmend und hilft zusammen mit Alpha-Bisabolol, gerötete und strapazierte Haut zu beruhigen. Reichhaltige Karitébutter und Bienenwachs schützen die Haut vor Wind, Kälte sowie Hitze und pflegen sie samtig-weich. Der Balsam mit seinem Mini-Format gehört gerade im Herbst in jede Tasche. Man kann ihn für Lippen, raue Stellen an den Händen und auch Ellenbogen ja nach Bedarf auftragen. Die sanfte, nach Honig und süßer Orange duftende Textur legt sich wie ein Schutzmantel auf die Haut. Meine Lippen lieben ihn!

www.melvita.de

Baume-Nectar-de-3-Miels

Duschen und pflegen (sich und die Natur)

Durch seine sanfte, sulfatfreie Formulierung mit Schaumbildnern aus Arganöl und pflanzlichem Glycerin bewahrt das Duschgel den Hydro-Lipid-Film der Haut und nebenbei wird die Haut auch nach dem Duschen aufgrund der essentiellen Fettsäuren optimal mit Feuchtigkeit versorgt. An die Umwelt wird auch gedacht: die Inhaltsstoffe des L’ARGAN BIO Duschgels sind nach 28 Tagen zu 99% biologisch abgebaut. Ab jetzt im Handel.

Melvita_Argan-Bio-Duschgel

Pflege aus dem Herzen Westafrikas

Diese hochwertige Karitébutter für Gesicht und Körper ist frei von synthetischen Duftstoffen und wird aus kontrolliert biologisch angebauten Kariténüssen aus Burkina Faso, Westafrika, gewonnen. Karitébutter wirkt feuchtigkeitsspendend, selbst die empfindlichste Haut wird intensiv gepflegt und geschützt. Sie schmilzt bei Hauttemperatur und lässt sich dadurch auf Gesicht und Körper gut verteilen. Hergestellt wird die Melvita Karitébutter von einer Frauenkooperative in Burkina Faso, mit der Melvita bereits seit vielen Jahren eine Fair Trade Partnerschaft unterhält. Ab dem 15. Jahr trägt der Karitébaum Früchte, jedoch erst ab dem 25. Lebensjahr erreicht er eine volle Ernte. Mit einem traditionellen Extraktionsverfahren gewinnen die Frauen die Butter aus den zuvor sorgfältig gesammelten Nüssen ohne Zugabe von Lösungsmitteln.

www.melvita.de

Karitebutter

Rosen aus dem Zerstäuber

Gerade an heißen Tagen benötigt die Haut Feuchtigkeit und fühlt sich unwohl, wenn ihr diese fehlt. Ein Spritzer kühlen Wassers leistet dann erste Hilfe, jedoch braucht die Haut mehr. Da hilft das Rosenspray von Melvita. Ein erfrischendes 3-in-1 Produkt, entwickelt, um der Haut Feuchtigkeit zu spenden, sie zu schützen und zu entspannten.

Seit 30 Jahren erforscht Melvita die erstaunlichen Eigenschaften natürlicher Rohstoffe. Zu diesen gehört auch die in dem Spray verarbeitete Damaszener Rose. Die von Ecocert (nach dem ESR Standard) zertifizierten und fair gehandelten Damaszener Rosen bezieht Melvita aus einer nachhaltigen Partnerkooperative mit Produzenten im Iran.

Und das Erfrischungswunder passt in jede Handtasche, also auch für unterwegs ein toller Begleiter.

www.melvita.de

 Melvita-Beauty-Gesichtsspray

Inflamm-Aging

In den letzten Jahren hat die Kosmetikforschung einen vorher unbekannten Faktor im Alterungsprozess der Zellen entdeckt: Inflamm-Aging, das Entzündungsaltern. Beim Entzündungsaltern weist die Haut keine Anzeichen dafür auf, dass sie leidet. Sie ist nicht gerötet, sie juckt nicht, sie zerrt und spannt kaum. Die „stille“ Entzündung lauert jedoch im Inneren der Zellen und führt so zur Hautalterung. Um diese „stille“ Entzündung mit den vitalen Kräften der Natur zu bekämpfen, untersuchte Melvita die Stammzellen von Blütenknospen, in denen das Leben pulsiert. Für die neue Anti-Aging-Linie wählte Melvita die stärksten regenerierenden Kräfte, die den Antrieb für den Beginn des Lebens liefern – im Innersten der Blütenknospen. Sie enthalten eine außergewöhnlich hohe Konzentration an pflanzlichen Stammzellen. Die Melvita Forschung & Entwicklung entwickelte in jahrelanger Forschungsarbeit einen patentierten Blütenknospen-Komplex. Pflanzliche Extrakte aus Buche, Kiefer, Schwarzer Johannisbeere und Himbeere wirken in Kombination und geben der Haut alles, was sie braucht, um die durch das Entzündungsaltern verursachten Alterungserscheinungen abzuwehren.

Die Bio-Excellence Naturalift Linie umfasst neben einer Tagescreme, eine Nachtcreme und eine Augenkonturpflege. Sie kommt im September in den Handel.

www.melvita.de

Anti-Aging Pflege mit dem flüssigen Gold Marokkos

Das Arganöl ist ungewöhnlich reich an Omega 9 (bessere Zellkohärenz), Omega 6 (Erhalt der Feuchtigkeitsversorgung der Haut) und Sterolen (Stimulierung der Zellmembranen), dies verleiht dem Arganöl einzigartige regenerierende, schützende und Anti-Aging Eigenschaften. Der Arganbaum wird in seiner Heimat Marokko auch „Eisenbaum“ genannt und wird seit Jahrzehnten von den Berbern wegen seiner kulinarischen, therapeutischen und kosmetischen Eigenschaften verwendet. Dieser besondere Baum aus Marokko wächst nur in der Region um Essaouira mitten in der Arganeraie, die von der Unesco als „Biosphärenpark“ anerkannt wurde. Dort hat Melvita sich für den fairen Handel entschieden und einen lokalen Partner ausgewählt, der etwa 500 Frauen beschäftigt. Mit ihrem Partner schließt Melvita 3-Jahres-Verträge ab, bestimmt einen fairen Preis und finanziert 50 % ihrer Bestellungen vor. Die Teams bei Melvita stellen außerdem ihrem Partner ihr technisches Know-how zur Verfügung und helfen den Partnern bei der Verwirklichung sozialer Projekte.

www.melvita.com

Mit Öl gegen Dellen

Wer hat sie nicht? Ich auf jeden Fall schon – Cellulite. Das straffende Bio-Öl MELVITA L’OR ROSE verbindet seine Wirksamkeit mit Anwendungsvergnügen in einem Massage-Ritual, das die „Orangenhaut“ sichtbar vermindert und die Spannkraft der Haut verbessert. Sie wird glatter, fester und zugleich mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt. Es sind keine synthetischen Duftstoffe enthalten, 99% aller Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und 36% aller Inhaltsstoffe stammen aus biologischer Landwirtschaft. Also einmassieren und weg mit den Dellen!

www.melvita.de