Maniküre mal ganz grün

Als ich neulich gelesen habe, dass man die Pads mit dem entfernten Nagellack eigentlich im Sondermüll entsorgen muss, wurde mir klar, dass ich umsteigen muss. Bis jetzt habe ich mich immer zurückgehalten, weil mich auch keine Alternative wirklich überzeugte. Aber dann bin ich auf manucurist paris gestoßen und habe das Nagelöl und einen Nagellack ausprobiert.

Der Nagellach hat eine tolle Farbe, leicht transparentes Rosa und er enthält bis zu 84 % natürliche Inhaltsstoffe.  Die übrigen Anteile sorgen für die Farbintensität und den Glanz des Nagellacks sind jedoch ebenfalls umweltfreundlich und unbedenklich. Ob Kartoffeln, Mais, Maniok oder Baumwolle, nur das Beste für die Nägel. Der Green Nagellack ist außerdem vegan und cruelty-free!

Das Pflegeöl ist eine Mischung aus sechs Ölen mit vielfältigen Wirkstoffen und aus 99% biologischen Ursprungs. Es regeneriert die Nagelhäute sowie trockene Nägel und fördert das Wachstum. Dieses Huile Verte ist ideal, um die Green Flash Maniküre abzuschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.