Gewaltfreie Bio-Seidenstoffe

Vor zwei Jahren äußerte Matias Langer, der Gründer von Seidentraum, als Ziel: „…Ahimsa-Seide mit GOTS-Zertifikat aus nachhaltiger Landwirtschaft, handgesponnen und handgewebt mit natürlichen Farben gefärbt, produziert unter sozial und finanziell akzeptablen Bedingungen anbieten zu können.“ Sein Wunsch ist Wirklichkeit geworden! Durch die Kooperation mit Chandra Prakash Jha und seinem Projekt Cocccon kann Seidentraum Bio-Seidenstoffe aus biologischer Landwirtschaf produzieren. Und die Stoffe sind mit Pflanzenfarben gefärbt.

www.seidentraum.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.