Natürlicher geht nicht

Wunderschönes Papier brachte mir eine gute Freundin aus ihrem Urlaub mit. Ich dachte: „handgeschöpft mit Blumen und Gras verziert, genau richtig für kleine Liebesbriefe …“ Bei genauem Hinsehen hatte das Papier auch den BBC World Challenge und den Green Business Leadership Award gewonnen – toll. Doch dann kommt die Beschreibung, wie es aus Elefanten-Mist produziert wird! Frei übersetzt: Essen – Kacken – Kochen – Pressen – und schon hat man sehr umweltfreundliches Papier. Und es riecht gar nicht streng!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.